Mantrasingen

Worum geht es?

Mit unseren Sing- und Meditationskreisen möchten wir den Raum für all die Menschen öffnen, die Freude am gemeinsamen singen (chanten) und meditieren haben. Dabei bedarf es keinerlei Vorkenntnisse oder -erfahrungen. Es geht einfach darum möglichst frei und entspannt die eigenen inneren Töne zu finden und, wenn es sich richtig anfühlt, diese in der Gruppe zu teilen… Wer bereits schon einmal eine Mantra-Sing-Erfahrung gemacht hat, weiß, dass man diese kaum in Worte fassen kann… darum laden wir dich einfach auf die gemeinsame Reise mit uns ein, sodass du dir dein ganz eigenes Bild vom Mantrasingen machen kannst 🙂

Was sind Mantren?

Unter einem Mantra versteht man ein oder mehrere Worte mit besonderer Bedeutung, die sich durch ihre Wiederholung kraftvoll auf uns und unser Umfeld auswirken können (häufig findet man in diesem Zusammenhang auch die Begriffe „Chanten“, „Kirtan“ oder „Bahjan“). Wenn man so möchte, können wir uns durch das Denken, Sprechen oder Singen von Mantren in bestimmte Stimmungen „einschwingen“. So können wir Mantren als beruhigend, leicht, zart oder auch schwungvoll, stark und ernergetisierend erleben. Das Zusammenkommen und gemeinsame Singen von bedeutungsvollen Worten (in der östlichen Tradition bekannt als „Chanten“) wussten die Menschen verschiedener Kulturen schon lange zu schätzen. Für uns ist diese Tradition ein wahres Geschenk, welches wir von Herzen gerne teilen möchten!

Mantrasingen bedeutet für uns..

.. Freude.. Leichtigkeit.. Verbundenheit.. Begegnung.. bei mir ankommen.. entspannen.. los lassen.. zentrieren.. auftanken..

MantraLove-Singkreise

Bei unseren Mantra-Singkreisen verbinden wir traditionelle Mantren (aus dem Alt-Indischen, Sanskrit aber auch von Hawaii) und moderne Mantren (in verschiedenen Sprachen, englisch, spanisch,..). Dabei sind wir nicht nach einer bestimmten Glaubensrichtung ausgerichtet, sondern gehen mit dem, was sich für uns richtig anfühlt. Das Mantrasingen betten wir in Stille und Meditation ein (geleitet oder frei). Besonders wichtig ist es uns, dass wir gemeinsame einen Raum der Achtsamkeit kreieren – das bedeutet, dass wir achtsam mit einander und vor allem mit uns selbst sind und gut für uns sorgen. Dazu gehört es auch, dass du dir alles mitbringst, was du zum Wohlfühlen brauchst z.B. gemütliche Kleidung, warme Socken, Lieblings-Sitzkissen.. 🙂

Termine

Alle Termine findest du in unserem Veranstaltungskalender.